Moderkäfer

Allgemein

ModerkäferGanzjähriges Vorkommen an Wänden von Kellern und anderen feuchten Räumen sowie in verschimmelten Vogel- und Wespennestern, oder unter Baumrinde mit holzschädigenden Pilzen. Häufig sind sie in nicht vollständig ausgetrockneten Neubauten zu finden.

Lebensweise, Biologie

Der Moderkäfer entwickelt sich über mehrere Larvenstadien zum erwachsenen Insekt. Alle Stadien ernähren sich von Schimmel und anderen Pilzen.

Schäden

Der Moderkäfer selbst richtet außer Ekelerregung keinen nennenswerten Schaden an. Er ist aber Indikator für gesundheitsschädliches Raumklima und Pilzsporenbelastung.

Vorbeugung & Bekämpfung

Bekämpfung des Schimmels und Trockenlegung der Gebäude.Umfangreiche Sanierung empfohlen. Sprechen Sie uns an

< zurück